^Nach oben
  • 1 Herzlich willkommen
    auf der Homepage der Rheinauschule!
  • 2 Schule und Bewegung:
    Die vom Förderverein errichtete Kletterlandschaft der Rheinauschule!
  • 3 Schule und Bewegung:
    Unsere Tischtennisplatten!
  • 4 Leseförderung:
    In der Schulbibliothek findet man Ruhe zum Lesen!
  • 5 Wohlfühlen:
    Die Aula lädt zum Verweilen ein!
baner
 Herzlich willkommen!
 
 

Liebe Eltern,

für die kommenden Wochen bis zu den Faschingsferien möchte ich Sie noch über folgende Punkte informieren:

  • Ab Februar werden wir eine neue Referendarin an unserer Schule haben.
  • Die Beratungs- und Lernentwicklungsgespräche finden in der Woche vom bis 08.02.2019 statt. Die individuelle Terminierung erfolgt durch die Klassenlehrerinnen (siehe gesondertes Schreiben).
  • Am 02.2019, 13.02.2019 und am 20.02.2019 muss die Fußball-AG ausfallen. In der Rheinauhalle wird aufgrund der Jubiläumsveranstaltungen und den Prunksitzungen Technik installiert, die kein Ballsport zulassen.
  • Am 08.02.2019 werden die Halbjahresinformationen für die Klassen 3 und 4 sowie die Grundschulempfehlungen der Klasse 4 herausgegeben. Anstelle der Halbjahresinformationen haben die Klassen 1 und 2 die dokumentierten Beratungs- und Lernentwicklungsgespräche (s.o.).
  • Vom 11. bis 15.02.2019 wird mit den Klassen 2 und 3 wieder ein Präventionstraining mit
    Herrn Heitz durchgeführt. Die Eltern der betreffenden Klassen werden hierzu in einem gesonderten Schreiben informiert.
  • Am 22.02.2019 findet unser Pädagogischer Tag statt. Hierbei werden wir gemeinsam mit dem Kollegium der Karl-Julius-Späth-Schule an einer vom Regierungspräsidium Karlsruhe finanzierten ganztägigen Fortbildung teilnehmen. An diesem Tag ist kein Unterricht. Für die Kinder der Schulkindbetreuung wird, wie an einem Ferientag, eine ganztägige Betreuung stattfinden.
  • Am Schmutzigen Donnerstag, den 28.02.2019, werden wieder die Auer Hexen kommen und die Kinder vom Unterricht befreien. An diesem Tag ist Klassenlehrerunterricht von 8.30 Uhr bis zum Hexenüberfall (gegen 10.30 Uhr). Die Hexen ziehen anschließend mit den Lehrern/Lehrerinnen und den Schülern/Schülerinnen zum Rathaus. Der Unterricht endet mit der Rathauserstürmung um 11.11 Uhr. Die Kinder der Schulkindbetreuung gehen mit den Betreuerinnen zurück zur Schule.

Mit freundlichen Grüßen

Tim Jonatzke

 

Gruppenbild Schule 2018 HP

 

 

Rheinauschule Au am Rhein
Jahnstr. 1
76474 Au am Rhein
Tel.: 07245 / 93760-3
Fax: 07245 / 93760-4
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!